Wie schnell man ein persönliches Vatertagsgeschenk basteln kann, hat mir heute Linus verraten 🙂

 

Man beginnt mit dem Rahmen – als erstes werden 4 dünne Aststücke gesammelt und mit bunter Wolle oder einem buntem Garn miteinander verbunden. Anschließend wird aus einem einfärbigen Tonpapier ein (größenhalber zum Rahmen passendes) Stück Papier ausgeschnitten.

Mit einem Becher und Bleistift zieht man am Tonpapier einen Kreis, der ausgeschnitten und von der Rückseite mit bunten Papierstreifen beklebt wird. Die Rückseite kann in etwa so aussehen:

Vatertagsgeschenk_RS

Nun wird die Vorderseite mit dem Heißluftballon-Motiv und einer persönlichen Botschaft versehen. Das Foto wird zum Schluß mit dem Rahmen draufgeklebt.

Viel Freude beim Schenken !!

Alles Liebe – Barbara

www.badalasticker.com

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s